HomeShopBIM BasicsImplementierung von BIM in der Lehre

Implementierung von BIM in der Lehre

Implementierung von BIM in der Lehre

24,80 

Ganzheitliche Ansätze zur Implementierung des Quer­schnittsthemas BIM in die Lehre bedürfen umfassender Strategien, auf die in diesem Buch ausführlich und praxisorientiert hingeführt wird.

Autoren: Tim David Lemmler und Andreas Pilot
1. Auflage November 2021
12,5 cm x 19 cm, broschiert, 124 Seiten mit Mediatheksinhalten

Buchhändler, Bibliotheken, Schulen, Studierende, Autoren und Abnehmer von mehr als 5 Exemplaren kontaktieren uns bitte unter folgender Adresse: bsdverlag@buildingsmart.de

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Implementierung von BIM in der Lehre

Strategien zur erfolgreichen Einführung von BIM in der Grundlagenvermittlung und interdisziplinären Lehre

Die digitale Transformation mit BIM (Building Information Modeling) stellt die Lehre vor große Herausforderungen. Mit hoher Geschwindigkeit verändern sich technische Möglichkeiten und damit einhergehend Prozesse und Methodik. In den Bereichen Planen, Bauen und Be­treiben von Gebäuden ist die Veränderung fundamental, denn es vollzieht sich ein Paradigmenwechsel hin zu grundsätzlich anderen Arbeitsweisen, die Daten und 3D-Modelle als zentrale Grundlage verwenden.

In der Lehre gibt es im DACH-Raum dazu viele unter­schiedliche Ansätze, jedoch noch keine umfassende curriculare Implementierung. Für die Zukunftsfähigkeit einer Branche und ihrer Berufsstände ist eine zeitgemäße Ausbildung entscheidend und von großer berufs­politischer Bedeutung.

Ganzheitliche Ansätze zur Implementierung des Quer­schnittsthemas BIM in die Lehre bedürfen umfassender Strategien, auf die in diesem Buch ausführlich und praxisorientiert hingeführt wird.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Größe 12.5 × 19 cm
Ausführung

Beides (Buch & E-Book), Buch, E-Book

Close