HomeShopBIM BasicsNachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM

Nachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM

Nachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM

19,80

Jetzt vorbestellen!

Diese Publikation gibt einen Überblick über alle notwendigen Grundlagen und zeigt einen Weg auf, wie nachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM in allen Lebenszyklusphasen eines Bauwerks gefördert werden können.

Bitte senden Sie Ihre Vorbestellung per E-Mail an bsdverlag@buildingsmart.de

Autoren: Ines Mansfeld, Andreas Steyer
1. Auflage Dezember 2021 (voraussichtlich)
12,5 cm x 19 cm, broschiert, ca. 50 Seiten

Buchhändler, Bibliotheken, Schulen, Studierende, Autoren und Abnehmer von mehr als 5 Exemplaren kontaktieren uns bitte unter folgender Adresse: bsdverlag@buildingsmart.de

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: n. a. Kategorie: Schlagwörter: , , , , ,

Beschreibung

Jetzt vorbestellen!

Nachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM

Damit auch nachfolgende Generationen noch bauen können

Die Baubranche ist weltweit für ein Viertel aller CO2-Emmissionen verantwortlich. Deutliche Erfolge beim Klimaschutz sind daher ohne das Mitwirken des Bausektors nicht möglich. Am effektivsten wirkt sich dabei der Wandel hin zu einer auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Kreislaufwirtschaft der eingesetzten Baustoffe aus. Dabei kann Building Information Modeling (BIM) eine große Rolle spielen.

Diese Publikation gibt einen Überblick über alle notwendigen Grundlagen und zeigt einen Weg auf, wie nachhaltige Stoffkreisläufe durch BIM in allen Lebenszyklusphasen eines Bauwerks gefördert werden können.

Zusätzliche Information

Größe 12.5 × 19 cm
Ausführung

Beides (Buch & E-Book), Elektronische Ausgabe, Gebundene Ausgabe

Close